Walking Hiking

Kerry Way – 8 Tage

  • Independent tour ireland

Kerry Way – 8 Tage – Selbstgeführte Wanderung Urlaub

Der Kerry-Weg ist Irlands längste markierte Wander- und Wanderwege mit einer Gesamtstrecke von 215 km, von denen einige entlang eines Teils des Wild Atlantic Way sind. Von hier aus haben wir (128 km) entlang eines der schönsten Wander- und Wanderwege überall in Irland gefunden. Während Sie den Kerry-Weg wandern, gehen Sie auf kleine Städte und malerische Dörfer, alte Landstraßen und Wanderwege, Burgen und traditionelle Bauernhöfe.

Die Kerry Way Independent Walking / Wandertour in „die Iveragh Peninsula“ ist ein mystischer Ort und eine fantastische Gelegenheit zu Fuß oder wandern in einer unberührten Region von Irland, die Besucher seit Hunderten von Jahren angezogen hat.

Von hier haben wir für Sie eine 8-tägige Tour Wanderung der Kerry Way Irland gewählt.

Tour Pricing & Dates

8 Day Tour €595 per person sharing
Single Supplement +€175
Tour Dates 2017 March to October
Tour Grade Moderate
Accommodation Guesthouse
BOOKING BOOK THIS TOUR

Video

Map

 

Itinerary

Day 1 / Arrival in the village of Glenbeigh
Ankunft in Cork, Shannon oder Kerry Flughafen und nehmen Sie einen Bus zu Ihrer ersten Unterkunft in Glenbeigh, am Rande des wilden Atlantiks gelegen. Ein Dorf, das Sie mit traditioneller Musik und Tanz in seinen alten Weltkneipen begrüßt.
Day 2 / Glenbeigh to Cahirciveen
Der Kerry Way Selbstgeführte Wander- / Wanderweg führt Sie aus Glenbeigh, um den Fluss Behy zu überqueren, über Rossbeigh Hill, wo Sie fantastische Ausblicke über die Dingle Bay und über die Dingle Peninsula haben werden. Der Kerry-Weg geht weiter auf die Pisten von Drung Hill, um einer alten Buslinie zu folgen, die einen spektakulären Blick über den Atlantik bietet. Dein Tag endet in Cahersiveen. Entfernung: 19 km / 12 Meilen, Aufstieg: 420 m / 1260 ft, Ungefähre Gehzeit: 5,4 Std
Day 3 / Cahirciveen to Waterville
Dieser Abschnitt führt Sie im Inland entlang einer sanften Kante, die in einer Decke von Heidekraut und Torf bedeckt ist. Sie überqueren eine Reihe von kleinen Hügeln wie Keelmagore, Kanckayahaun, Coomduff und Knag und über das Inny Valley. Der Tag bietet Ihnen eine Mischung aus fantastischem Blick auf Land und Meer. Ein Netz von kleineren Straßen führt Sie in die Stadt Waterville (An CoireÁn) "Der kleine Whirlpool". Einer der berühmtesten Söhne von Waterville war der große Charlie Chaplin. Hier war er und seine Familie verbringen lange Ferienzeiten und eine Bronzestatue steht auf der Promenade als Tribut an seine Liebe zum Gebiet. Entfernung: 21,5 km / 13,4 Meilen, Aufstieg: 900 m / 2700 ft Ungefähre Gehzeit: 6 Std
Day 4 / Waterville to Caherdaniel
Der heutige Spaziergang ist kurz, aber außergewöhnlich schön, führt man auf einigen kleinen Straßen, durch einen Wald von Haselnüssen und Fuchsia Hecken. Sie haben die Chance, einen kurzen Umweg zu nehmen, um das Derrynane House zu besuchen, das Ahnenhaus von Daniel O'Connell. Besser dem irischen Volk als dem großen Befreier bekannt. Entfernung: 14 km / 9 Meilen, Aufstieg 300 m / 900 ft Ungefähre Gehzeit: 4 Std
Day 5 / Caherdaniel to Sneem
Verlassen Caherdaniel der Weg führt Sie etwas landeinwärts, um die Basis von Ballycarnahan Hill, bevor sie einige schöne Ansichten über den Einlass von Kenmare. Sie reisen entlang "The Old Butter Road", die verwendet wurde, um Butter zu Cork im 19. Jahrhundert für den Export zu fremden Ufern zu transportieren. Entlang des Weges können Sie einen kurzen Umweg machen, um die Festung Festung zu besichtigen, eine der größten und feinsten Ringwälder, die in Irland zu finden sind. Es wird gesagt, dass diese Festung aus dem ersten Jahrhundert v. Chr. Stammt. Übernachtung im bunten Dorf Sneem. Entfernung: 18 km / 11 Meilen, Aufstieg 350 m / 1050ft Ungefähre Gehzeit: 5 Std
Day 6 / Sneem to Kenmare
Der Weg verlässt Sneem, um dich durch den Derryquin-Wald zu führen und entlang der Landzunge von Kenmare Bay zu fahren. Dieser Abschnitt der Kerry-Weg ist relativ einfach mit nur geringen Anstieg und Stürze. Auf dem Weg dorthin passieren Sie das Schloss Dromore, das Anfang des 19. Jahrhunderts für Denis Mahony, ein Minister der Kirche von Irland, gebaut wurde. Die letzte Etappe führt Sie auf einen kurzen Aufstieg, um den Gipfel des Gortamullin Hügels zu erreichen, bevor Sie in Kenmare für Ihre Übernachtung absteigen. Entfernung: 21Km / 12,5 Meilen oder 30 km / 18 Meilen, Aufstieg 650m / 1950 ft Ungefähre Gehzeit: 4,5 bis 9 Stunden
Day 7 / Walk from Kenmare to Killarney on the "Old Kenmare Road"
Ihre letzten Tage zu Fuß auf der Kerry Way führt Sie entlang, was als die alte Kenmare Road bekannt ist. Diese stillgelegte Straße führt Sie durch Reste alter Bauernhöfe, kleine Felder und Kartoffelfurchen, eindeutige Beweise für eine vergangene Zeit. Auf diesem sehr szenischen Spaziergang können Sie auch einige einheimische Rotwild begegnen, die dieses Land durchstreifen. Ihre Tour endet in der lebendigen Stadt Killarney, ein Zentrum der Aktivität bietet Ihnen eine Auswahl an ausgezeichneten Restaurants zu traditionellen Pubs und netten Geschäften, aber auch eine schöne Kathedrale, Ross Castle und Muckross House; Der perfekte Ort, um Ihre Kerry Erfahrung zu beenden. Entfernung: 25 km / 15,6 Meilen, Aufstieg 560 m / 1680 ft Ungefähre Fußweg: 7 Std
Day 8 / Depart
Ende der Tour

Included

  • 7 Nächte B & B
  • Alle Unterkünfte sind in bewährten, familiengeführten Gasthäusern mit allen Zimmern en-suite gebucht
  • Kerry Way Maps und wasserdichte Route Notizen, die volle Spur wurde gegangen und überprüft von Christopher Stacey von Footfalls
  • Details zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zu besuchen
  • Gepäck Transfers täglich, während Sie zu Fuß
  • Alle Informationen zu Zügen oder Bussen benötigt, um Ihre erste Unterkunft und zurück am Ende der Tour zu bekommen
  • Volle Back-up-Service sollten Sie es benötigen, während auf unserer Tour

Not Included

  • Lunchpakete
  • Abendessen

Testimonials

    Join our Mailing List for latest tours and promotions.