Walking Hiking

Dingle Way – 8 Tage

Dingle Way – 8 Tage – Selbstgeführte Wanderung Urlaub

Die Dingle Way selbst geführte unabhängige Langstrecken-Wanderweg, ist einer von Irlands feinsten, auf einem Teil der Wild Atlantic Way. Mit einer Entfernung von 179km / 111,8 Meilen; Sie schwelgen Ihnen einige der schrecklichsten Landschaften, die Sie überall im Land finden werden. Gehen Sie den Dingle-Weg und Sie begegnen einer Reihe von archäologischen Denkmälern aus der Mesolithik-Zeit von etwa 6000 v. Chr. Stehende Steine; Ogham Steine ​​und eine Menge Bienenstockhütten; Beweis für seine reiche Kultur eines vergangenen Alters.

Wandern auf dem Dingle-Weg, um die Dingle-Halbinsel, üppige grüne Weiden fegen von den heather-clad Bergen über, um eine wilde und schroffe Atlantikküste zu erreichen. Alle zusammen, um dieses Land zu einer Welt zu machen.

Der National Geographic Traveller hat es als beschrieben “Der schönste Ort der Erde”.

Tour Pricing & Dates

8 Day Tour €595 per person sharing
Single Supplement +€175
Tour Dates 2017 March to October
Tour Grade Easy to Moderate
Accommodation Guesthouse or B&B
BOOKING BOOK THIS TOUR

Video

Map

Itinerary

Day 1 / Transfer to Camp
Sie haben die Möglichkeit, in Dublin oder Shannon Flughafen zu kommen und nehmen Sie einen Bus oder Zug nach Tralee, wo Sie eine 25-minütige Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Dorf Camp nehmen werden. Wir liefern Ihnen die notwendigen Fahrpläne und Informationen, um Sie sicher zu Ihrer ersten Unterkunft zu bringen.
Day 2 / Camp to Anascaul
Transfer zum Camp zum Start deines ersten Spaziergangs. Diese Wanderung führt über die Nabe der Dingle-Halbinsel. Nach einem "Boirín" bedeutet ein gälisches Wort eine kleine Straße; Das führt Sie zu einem col zwischen Corrin und Knockbrack Hills, um eine Höhe von 235Mtrs.705Ft zu erreichen. Von hier aus haben Sie einen bemerkenswerten Blick auf den Berg Baurtregaum. Das ist der höchste Berg in der Slieve Mish Gegend und eine beeindruckende Megalith-Festung, die am Rande des Caherconree Berges sitzt. Von hier aus steigt der Weg sanft nach unten und bietet Ihnen einen spektakulären Blick über das Wildschutzgebiet von lnch Beach. Es war hier, dass einige der berühmten "Ryan's Daughter" Film gedreht wurde. Entfernung: 18,5 km / 11,6 Meilen, Aufstieg: 568 m / 1380 ft Ungefähre Gehzeit: 6/7 Std
Day 3 / Anascaul to Dingle
Von Anascaul führt der Weg nach Westen zur Stadt Dingle, entlang einer Reihe von kleinen Straßen, die um die umliegende Landschaft herumwandern und die Berge öffnen. Sie haben die Chance, die herrliche Ruine des Minard Castle des 16. Jahrhunderts zu besuchen und zum Mittagessen im schönen Dorf Lispole zu stoppen Von Lispole aus führt der Weg nordwestlich zur Wirbelsäule der Dingle-Halbinsel. Von hier aus sind die Ansichten über Dingle Bay einfach beeindruckend. Entfernung: 22 km / 13.7 miles, Aufstieg: 568 m / 1704 ft Ungefähre Gehzeit: 6/7 Std
Day 4 / Dingle (Rest Day)
Offiziell ist dies dein Ruhetag, aber wir geben dir einige Möglichkeiten der Dinge zu tun; Nehmen Sie einen Bootstour und schwimmen mit dem berühmten Delphin "Pilze" oder nehmen Sie eine halbtägige historische Bus-Tour rund um die Gegend. Die Stadt zeichnet sich durch ihre Restaurants aus, von denen die meisten eine ausgezeichnete Auswahl an lokalen Meeresfrüchten bieten. Es gibt eine große Auswahl an Kneipen; 52 lizenzierte Räumlichkeiten um genau zu sein. Traditionelle irische Musik wird jeden Abend in vielen Kneipen rund um die Stadt gespielt.
Day 5 / Dingle to Dunquin
Der Weg von Dingle führt Sie weiter nach Westen durch das Dorf Ventry und auf den goldenen Sandstrand von Ventry Harbour. Eine Landstraße führt Sie zu den mittelalterlichen Straßen von Slea Head. Dieser Bereich ist mit einer Vielzahl von Clochans oder allgemeiner bekannt als Bienenstockhütten, die aus der Mesolithischen Periode von etwa 6000 v. Chr. Als Ihr Weg nach Norden um Slea Head beugt, haben Sie auch einen atemberaubenden Blick zurück über die große Blasket Island und Ihre endgültige Ansicht von Dingle Bay. Entfernung: 25,3 km / 15,8 miles, Aufstieg: 683 m / 2050 ft Ungefähre Gehzeit: 7/8 Std
Day 6 / Dunquin to Boherboy Village
Noch einmal ein schöner Abschnitt der Spur; Die Sie nördlich entlang des westlichen Fußes der Halbinsel führt; Von Ferriters Cove und den schroffen Seefelsen der drei Schwestern. Von hier aus schwingt der Weg nach Osten, um Sie mit den Sandstränden am Smerwick Harbour zu erreichen. Entfernung: 22 km / 15 Meilen, Aufstieg: 429 m / 1287 ft Ungefähre Gehzeit: 6/7 Std
Day 7 / Boherboy Village to Cloghane
Dies ist einer der abgelegensten Abschnitte der Dingle Way; Bietet Ihnen eine Kombination aus Geschichte und atemberaubender Landschaft. Der Weg folgt einer grünen Straße, die die Schulter von einem der höchsten Berge Irlands "Mount Brandon" über 952Mtrs überquert. Passt einen stehenden Stein, der über 3.500 Jahre zurückreicht; Die noch die Symbole von Ogham Writing zeigt. Kreuzt über eine Fläche von Deckenmoor, wo Rasen noch in den traditionellen Wegen unserer Vorfahren geerntet wird. Veredelung im ruhigen Dorf Cloghane; Das liegt im Schatten des Berges Brandon. Entfernung: 28 km, Aufstieg: 750 m / 2250 ft Ungefähre Gehzeit: 8/9 Std
Day 8 / Depart
Nach dem Frühstück organisieren wir den Transport für Sie zurück nach Camp, um öffentliche Verkehrsmittel nach Tralee zu bringen.

Included

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Alle Unterkünfte sind in bewährten, familiengeführten Gasthäusern mit allen Zimmern en-suite gebucht
  • Dingle Way Karten und wasserdichte Wegnoten
  • Details zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zu besuchen
  • Gepäck Transfers täglich, während Sie mit nur einem kleinen Tag packen gehen
  • Alle Informationen zu Zügen oder Bussen benötigt, um Ihre erste Unterkunft und zurück am Ende der Tour zu bekommen
  • Volle Back-up-Service sollten Sie es benötigen, während auf unserer Tour

Not Included

  • Lunchpakete
  • Abendessen

Testimonials