Walking Hiking

Aran Islands & Western Way – 8 Days

Aran Islands & Western Way – 8 Day – Self-Guided Walking Tour

Ihre Wanderung, beginnend auf Inishmore, wird Sie auf der größten der weltberühmten Aran Inseln wandern sehen. Der westliche Weg, der den Teilen des wilden Atlantischen Weges folgt, ist ein abgelegener Wanderweg, der durch die wilde Landschaft von Connemara und Mayo führt. Gehen an einem Ort von nicht nur poetischen Wurzeln und Spuk Geschichte, die Spur bietet auch einige der schönsten Landschaft Irland zu bieten hat.

Tour Pricing & Dates

8 Day Tour  €595 per person sharing
Single Supplement +€175
Tour Dates 2017 March to October
Tour Grade Easy to Moderate
Accommodation Guesthouse & B&B
BOOKING BOOK THIS TOUR

Video

Map

Itinerary

Day 1 / Galway
Ankunft in Shannon, Dublin oder Galway Flughafen und nehmen Sie einen Bus oder Zug zu Ihrer ersten Unterkunft in Galway City. Bitte beachten Sie: Es ist nicht immer möglich, direkt in die Stadt zu kommen, besonders für späte Buchungen, also müssen Sie am Stadtrand bleiben. Galway City ist einzigartig unter den irischen Städten wegen der Stärke der irischen Sprache, Musik, Lied und Tanztraditionen - es wird oft als die "zweisprachige Hauptstadt von Irland" bezeichnet. Die Stadt ist bekannt für ihre "Irish Ness" und vor allem wegen der Tatsache, dass es vor der Haustür die Galway Gaeltacht (irisch sprechenden Bereich) hat. Nach dem Treffen konnte man den Nachmittag / Abend mit dem wundervollen und lebendigen Ort verbringen.
Day 2 / Galway City to Inishmore
Nehmen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel von Galway City nach Rossaveal, um eine Fähre für die kurze Reise (50 Minuten) über das Meer zu den größten der drei Aran Inseln, Inishmore zu fangen. Die Insel ist ungefähr sechsundzwanzig Quadratkilometer. Inishmore oder Inishmór (die große Insel), mit ihren reichen archäologischen Stätten, Tausende von Kilometern von Steinmauern gebaut, um das Eigentum zu definieren sowie die kleinen Felder vor Erosion vor den starken Winden zu schützen. Eine Kombination von Klippen und Küstenwanderungen entlang von Kalksteinpflaster und einer Gemeinschaft, die noch immer die keltischen Traditionen der Generationen bewohnt, macht dies zu einem ganz besonderen Ort. Die strohgedeckten Dächer der traditionellen Irish Stone Cottages, die die Landschaft punktieren, erhöhen die raue Naturschönheit. Ihr Gästehaus auf der Insel wird im kleinen Fischerdorf Kilronan sein. Unter seinen vielen Attraktionen ist die Steckdose für den berühmten Aran Pullover. Die Hand gestrickte Aran Pullover entstand aus diesem Teil von Irland; Eine Tradition, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde, die nun zum ultimativen Symbol des irischen Clan-Erbes geworden ist. Kilronan war auch die Kirche von St. Enda, die Heiligen am engsten mit der Ausbreitung des Christentums auf Aran identifiziert. Nachdem Sie sich in Ihrer Unterkunft niedergelassen haben, haben Sie die Möglichkeit, den östlichen Teil der Insel zu erkunden. An den Orten wie: Dun Duchathair (das Schwarze Fort), die Puffing Löcher, Blick auf den Stuhl von Synge, entfernte Strände und die Klänge der Wellen, die gegen die Felsen stürzen. Der perfekte Start in die Wanderwoche. Entfernung: 10km / 6 Meilen, Aufstieg 70m / 210ft Ungefähre Gehzeit: 3 Std
Day 3 / Inishmnore & Dun Aengus "Walk on the Rim of Europe"
Ihr zweiter Spaziergang führt Sie zur nördlichen Seite der Insel entlang der kleinen Landwege und der grünen Straßen, um den Weiler Kilmurvey zu erreichen. Hier besuchen Sie Dun Aonghasa; Einer der bedeutendsten und einzigartigen prähistorischen Steinformen, die in Irland zu finden sind, aus etwa 2.500 Jahren. Die Festung ist auf dem Rand einer hoch scharfen Klippe gebaut und besteht aus Pferdeschuh geformten Trockensteinmauern, die innere 13 Fuß dick und bis zu 18 Fuß hoch an Orten. Die Aussicht von hier ist einfach herrlich Der Weg führt durch eine Wüste von Kalksteinfelsen, die reich an seltener Flora im Frühjahr und Sommer ist, durch das Stadtland Gort na gCapall (das Feld der Pferde) und zurück nach Kilronan, wo Sie Zeit haben, einkaufen zu gehen und Probiere einen Teil des örtlichen Geistes in einem der Dorfkneipen. Entfernung: 18 km / 11 Meilen, Aufstieg 220 m / 660 ft Ungefähre Gehzeit 5 Std
Day 4 / Maam to Lough Inagh, "The Pilgrim Trail"
Heute verlassen Sie die Insel auf der 8.15 Fähre nach Rossaveel, wo wir für ein Taxi arrangiert haben, um Sie zu holen und Sie zu Beginn Ihres Spaziergangs in Maam zu transportieren, die Fahrzeit beträgt ca. 45 Minuten. Auf dem ersten Abschnitt des heutigen Spazierganges passierst du die Seite des berühmten Films "The Quiet Man" mit John Wayne & amp; Maureen O 'Hara, ein klassischer Film von John Ford, der 1952 gedreht wurde. Ein Kontrastwechsel erwartet Sie jetzt, wenn Sie Ihren ersten Tag im Connemara-Gebirge entlang der Western Way Trail beginnen. Vollständige Kontraständerungen in der Landschaft von den vergangenen Tagen, wie Sie inmitten der Pracht der Mamturk Berge (Der Pass des Schweins) zu Fuß. Der Weg folgt einer alten Pilgerroute, die sanft in die Berge steigt und die St. Patricks Kirche und den Heiligen Brunnen vorbeifährt. Es wird gesagt, dass St. Patrick an diesem Ort auf seinem Weg zu "Croagh Patrick", einem heiligen Berg, dass Sie auf Ihrem Weg nach Westport weitergeben, ausgeruht. Weiter geht es über die Wirbelsäule des Mamturk-Gebirges, wo man mit einigen fantastischen Ansichten zurück in das Maam-Tal und vor der "Zwölf Bens" Bergkette und "The Lough Inagh Valley" belohnt wird. Entfernung: 15 km / 9 Meilen, Aufstieg 280 m / 840 ft Ungefähre Gehzeit 4, 5 Std
Day 5 / Lough Inagh to Leenaun
Sie verlassen Lough Inagh, indem Sie direkt von Ihrer Unterkunft über eine alte Straße, die zurückhängt Hunderte oder möglicherweise Tausende von Jahren. Der Weg flankiert die Basis des Mamturk-Gebirges, die einige alte Ruinen-Siedlungen passiert, während Sie reisen. Dieser Bereich ist jetzt völlig unbewohnt und ist wahrscheinlich seit der großen Hungersnot von 1845. Dies ist einer der abgelegensten Teile des Weges, der Ihnen ein großes Gefühl von Frieden und Harmonie bietet. Als Sie anfangen, in das Dorf Leenaun hinabzusteigen, haben Sie einen großartigen Blick über den einzigen Fjord "Killary Fjord" von Irland, Gletscher, die vor zehntausend Jahren den Hochgebirge bewegten, fuhren diesen Fjord. Der Gletscher schnitt einen Graben in die darunter liegenden Felsen, die später vom Atlantischen Ozean gefüllt wurden. Ihr Tag endet in Leenaun, einem Dorf, das am Ufer des Killary Hafens liegt und von den Bergen flankiert ist. Leenaun wurde wegen des berühmten John-B.-Keane-Films "The Field" zum ersten Mal zum Ruhm gebracht. Er wurde 1965 zum ersten Mal in einen Film von Jim Sheridan aufgenommen. Es erzählt die Geschichte des verhärteten Bauern "Bull" McCabe und seine Liebe für das Land, das er vermietet. Entfernung: 14 km / 9 Meilen, Aufstieg 85 m / 255 ft Ungefähre Gehzeit 4 Std
Day 6 / Leenaun to Drummin
Der heutige Weg führt Sie nordöstlich von Leenaun zum Kopf des Killary Fjord und über die Grafschaft Grenze in Mayo. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen kurzen Abstecher zu besichtigen, um die berühmten Aasleagh-Fälle zu besichtigen, wo der lachsreiche Erriff-Fluss kaskadiert ist, um den Einzug von Killary zu treffen. Die Stürze können sehr beeindruckend sein, vor allem nach starken Regenfällen. Sie können auch das Glück haben, den Lachssprung zu sehen, während sie stromaufwärts zum Laich fahren. Die Route führt Sie durch wilde Moorlandschaften und spärliche Wälder. Sie überqueren die Sheeffry Hills, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf das Erriff Valley genießen können und die Sheeffry Bridge, eine alte Buckelbrücke, passieren. Ihr Tag endet in dem ruhigen Weiler Drummin, wo man sich über ein Pint von Ihrem Lieblings-Tipple entspannen kann. Entfernung: 15 km / 9 Meilen, Aufstieg 200 m / 600 ft Ungefähre Gehzeit 4,5 Std
Day 7 / Drummin to Westport
Auf deinem letzten Wandertag gehst du im Schatten des heiligen Berges Irlands. Croagh Patrick Dieser Berg ist ein spektakulärer Anblick und viele Pilger aus der ganzen Welt kommen, um es jedes Jahr zu klettern, viele barfuß oder auf den Knien. Es wird geglaubt, dass der Heilige hier für 40 Tage und 40 Nächte fastete, der Berg war entscheidend für seine Kampagne, um keltische Menschen zum Christentum zu bekehren. Sie werden zum Anfang Ihres Spaziergangs transportiert. Nach einer kleinen Landstraße führt der Weg zu den wilden und wunderschönen Städten von Bartaglanna und Glencally. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Abstecher zu machen, um auf den Gipfel des Croagh Patrick zu klettern oder den westlichen Weg in die malerische und doch lebendige Stadt Westport mit vielen bunten Geschäften, Restaurants und Kneipen zu führen. Entfernung: 23 km / 14 Meilen, Aufstieg 420 m / 1260 ft Ungefähre Gehzeit 6, 5 Std
Day 8 / Depart
Tour endet.

Included

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Alle Unterkunft in vorgebuchten in zugelassenen familiengeführten Gästehäusern mit allen Zimmern en-suite
  • Karten und alle Wegnoten
  • Details zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zu besuchen
  • Gepäck Transfers täglich, während Sie zu Fuß
  • Alle Informationen zu Zügen oder Bussen benötigen Sie, um zu Ihrer ersten Unterkunft, während der Tour und zurück am Ende der Tour zu bekommen
  • Volle Back-up-Service, sollten Sie es verlangen, während auf unserer Tour

Not Included

  • Lunchpakete
  • Abendessen

Testimonials

    Join our Mailing List for latest tours and promotions.